Wie man Jitterbug-Tanzschritte ausführt

Wie man Jitterbug-Tanzschritte ausführt

Wenn Sie nach einem geselligen Tanz suchen, der jede Menge Spaß macht und Ihre Energie jedes Mal erhöht, lernen Sie einige Tanzschritte. Jitterbug ist eine Art Swingtanz, die in der Big Band-Ära berühmt wurde. Es hat in letzter Zeit wieder an Popularität gewonnen. Schnappen Sie sich einen Partner und probieren Sie dieses peppige Format aus, um zu sehen, ob es mit Ihnen zusammenarbeitet.

Der Jitterbug Basic

Der Jitterbug Basic wird in sechs Musikzählungen gezählt, aber es gibt nur vier Schritte.

  1. Fange an, deinen Partner mit sanft gefalteten Händen vor sich zu stellen.
  2. Drücken Sie sich in die Hände eines anderen, um Ihren Körper zurückzubringen. Die Leine sollte mit dem linken Fuß zurücktreten, während der Anhänger mit der rechten zurücktritt.
  3. Ziehe die Hände eines anderen sanft an, um dich näher zusammen zu bewegen. Die Schritte zwei und drei werden zusammen als Felsschritt bezeichnet.
  4. Der Anführer tritt und neigt sich nach links, während der Gefolgsmann nach rechts tritt.
  5. Der Anführer tritt nach rechts und lehnt sich nach rechts, während der Anhänger nach links geht.
  6. Wiederholen Sie die Schritte zwei bis fünf so oft wie gewünscht, und zwar schnell, schnell, langsam, langsam.

In jeder Partnerarbeit ist es wichtig, eine starke Verbindung zu Ihrem Partner aufrechtzuerhalten, indem Sie Ihre Arme festhalten. Sobald Sie das Grundwissen geübt haben und sich damit wohl fühlen, bewegen Sie sich im Kreis.

Triple Step

Steigern Sie Ihr Tempo mit dem Triple-Step. Es ist die Basis mit acht statt vier Schritten, die mit einer höheren Geschwindigkeit ausgeführt werden.

  • Schritte für den Mitläufer – Felsschritt rechts, links, rechts, links, rechts links.
  • Schritte für den Anführer – Felsschritt, links, rechts, links, rechts, links, rechts.

Unterarm drehen

Das Durchführen von Achselkurven ist eine einfache Methode, um Ihrem Jitterbug etwas Würze zu verleihen.

  1. Fange an, deinen Partner vor Augen zu haben, die Hände vor dir, sanft gefaltet.
  2. Führen Sie einen Felsschritt durch.
  3. Der Anführer sollte nach links treten und seine linke Hand nach oben und zur Seite heben, seinen Partner dazu ziehen, nach rechts zu treten und ihre Hand nach rechts hochzuheben.
  4. Der Anführer ersetzt sein Gewicht auf seinem rechten Fuß und beginnt, seine linke Hand im Uhrzeigersinn über dem Kopf seines Partners zu ziehen, so dass sie ihren linken Fuß über ihren Körper tritt und eine halbe Drehung nach rechts macht.
  5. Der Führer schließt den Kreis ab und zieht seine Partner mit der Hand nach unten, während sie einen weiteren Steinschritt in einem Winkel ausführen.

Wenn Sie den Grundschritt beherrschen und diese Wendungen durchführen, sind Sie bereit, auf die Tanzfläche zu gehen!

Die innere Wende

Beim Innendrehen, auch Tuck Turn genannt, wechseln Sie und Ihr Partner die Seite.

  1. Fange an, einander zu begegnen.
  2. Führen Sie einen Felsschritt durch.
  3. Der Anführer gibt die linke Hand des Partners frei und zieht seinen Partner nach vorne.
  4. Sie führen jeweils die erste Hälfte des dreifachen Schritts aus, während er einen Kreislauf gegen den Uhrzeigersinn über ihren Kopf zieht und sich aus ihrem Weg herausbewegt, wobei er sie vor sich dreht.
  5. Führen Sie die zweite Hälfte des dreifachen Schritts aus und bewegen Sie sich noch einmal voreinander.

Kuschelschritt

Machen Sie es sich mit dem Kuschelschritt gemütlich. Es ist ein natürlicher Zusatz, wenn Sie die innere Kurve beherrschen.

  1. Fange an, einander zu begegnen.
  2. Führen Sie einen Felsschritt durch.
  3. Der Anführer gibt die linke Hand des Partners frei und zieht seinen Partner nach vorne.
  4. Sie führen jeweils die erste Hälfte des dreifachen Schritts aus, während er einen Kreislauf gegen den Uhrzeigersinn über ihren Kopf zieht und sie so dreht, dass sie von ihm weg schaut. Der Partner sollte ihre linke Hand über ihren Bauch legen, um die rechte Hand des Anführers zu ergreifen.
  5. Führen Sie die zweite Hälfte der dreifachen Stufe in der Kuschelposition aus.
  6. Rock Schritt.
  7. Der Anführer gibt die linke Hand des Partners frei und dreht sie in die Richtung zurück, in die sie gekommen ist, während beide den dreifachen Schritt ausführen und in die Ausgangsposition zurückkehren.

Mit dem Jitterbug sozial werden

Egal, ob Sie sich an die einfachsten Schritte halten oder in den schicksten Kurven sehr geschickt werden, Jitterbug-Tanzen macht viel Spaß und ist noch viel mehr Spaß! Wenn Sie den Jitterbug mögen, üben Sie die Schritte hier, dann schauen Sie sich die Ballsaalstudios oder die Auflistung sozialer Veranstaltungen an, damit Sie Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Versuchen Sie zur Abwechslung auch andere Swingtänze.

Schau das Video: Holen Sie sich die Dance Swing – Lindy Basics

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: