West Side Story-Tanzanalyse

West Side Story-Tanzanalyse

Sie hören den Rhythmus des lauten Fingerknackens, während die Schauspieler erscheinen, gefolgt von schnellen, unverschämten Einwirkungen von Holzbläsern und Blechbläsern. Jeder Schnappschuss, jede Bewegung des Handgelenks und jeder mutige Schritt ist eine Erklärung von Mut, Arroganz, Bedrohung und Konflikt. Willkommen zu West Side Story, wo die Bewegung die Geschichte erzählt.

Tanz treibt die Erzählung an

Der Choreograf-Regisseur entwickelte sich als amerikanische Spezialität des Theaters mit der Arbeit von Jerome Robbins, seinem Schützling Bob Fosse und anderen Tänzer-Dramatiker, die den mächtigen Einfluss des Tanzes auf ein Publikum verstanden haben. Im West Side Story, Robbins brach mit den Musiktheater-Traditionen, um die unglamore Welt der städtischen Banden mit allen gravitas der klassischen Erzählungen über die privilegierte Klasse darzustellen. Shakespeares Romeo und Julia ist die Inspiration für die Tragödie von Tony und Maria. Robbins nahm jedoch die einfachen Konventionen des Kostümballes und des Schwertkampfs an und verwandelte sie in einen herrlichen Nahkampf jazziger, ballischer Explosionen des Tanzes, um Aufmerksamkeit zu erregen, Angst zu überwinden und Herzen zu brechen. Eine angehobene Schulter, ein ausgestreckter Arm oder ein trampelnder Fuß, der Absicht und Handlung des Telegraphen sowie jegliche Text- oder Textzeilen West Side Story. Die Choreographie ist ein wesentlicher Grund dafür, dass die brillante Abkehr von konventionellen Broadway-Musicals überall auf der Bühne von High School bis zu Flash-Mobs auf dem Times Square stattfindet.

Stil entspricht Substanz

Robbins 'genaue Beobachtung und seine Beherrschung des Balletts prägten den Stil jedes Sprunges und jeder Geste West Side Story. Straßenbanden und Bandenkrieg – eine sehr gegenwärtige Realität in New York City, als sich die Macher der Show dies vorstellten – waren rau, suggestiv, grob, gewalttätig und besaßen einen unverwechselbaren Prahler. Die verarmten entrechteten "Einheimischen" und die noch aufstrebenden Einwanderer der jüngeren Vergangenheit identifizierten sich mit einer Kultur, die die stärker gentrifizierten Wirtschaftsklassen zurückwies, die sie ablehnten. Jeder einzelne Einzug West Side Story reflektierte diese Realität.

Das Ballett verlieh der Choreografie Gnade; Jazz und Genie gaben ihm Persönlichkeit. Robbins benutzte große Ganzkörperbewegungen, schnelle und abrupte Gesten, lange Sprünge, die aus dem gesprungenen Asphalt explodierten, und betonte den Downbeats der Musik, um junge, aggressive, flüchtige männliche Energie in den Jets und den Haien darzustellen. Er prägte den weiblichen Charakter mit einer geschwungeneren und suggestiveren Wirkung: Swishing-Röcke, Flamenco-Fußstempel, balletische Schritte, um Romantik zu vermitteln, Arme und Brust öffnen, um das Herz zu zeigen. Der Stil von West Side Story stützt sich auf feurige Dynamik, kriegerisches Staccato, Synkopierung, übertriebene Erweiterungen – besonders hohe Beinhebungen – und die lyrischen Bewegungen der Liebenden und der Hinterbliebenen. Robbins gelang es so hervorragend, Ballett und Jazz zu verschmelzen Sinfonische Tänze, für das New York City Ballet fast wortgetreu aus dem WSS Choreografie ist ein Grundbestandteil des Repertoriums des Unternehmens.

In Charakter gehen

Beachten Sie, wie oft die Charaktere in der Show losgehen. Diese Spaziergänge – schlendernd, prahlend, heimlich – bestimmen die Stimmung und die Szene und verwandeln sich schnell in eine Choreographie, die die Erzählung antreibt. Robbins war ein anspruchsvoller und anstrengender Taskmaster. Er ermahnte seine Tänzer, allesamt hochqualifizierte Profis der klassischen Kunst, zu bummeln oder über die Bühne zu treten, wie junge, harte Kapuzen und den Tanz. Er probte und wiederholte jeden Tanz endlos und überschritt so das Budget, als die Broadway-Show zum preisgekrönten Film wurde, der aus dem Film gefeuert wurde. (Eine aufschlussreiche Anekdote berichtet, wie die mit Blasen besetzten und gequetschten Tänzer ihre Knieschützer vor Robbins Büro verbrannten, nachdem er ihr endgültig zugestimmt hatte Cool für den Film.)

Die einzelnen Tänze tanzen den Dialog und handeln beiseite, um die Geschichte zu erzählen. Wie Mambo schwenkt hinein Cha-Cha In der Turnhalle verbindet die schicksalhafte Tanzsequenz die Schicksale von Tony und Maria viel enger als Juliets Klage: "Meine einzige Liebe entsprang meinem einzigen Hass! Zu früh unbekannt und zu spät bekannt!" jemals könnte. Cool Dynamit ist in Flaschen abgefüllt, da die Jets sich gegenseitig warnen, um die Wut und Feindseligkeit, die in Blutvergießen ausbrechen werden, einzudämmen und eine uralte Fehde fortzusetzen. Capulets und Montagues haben nichts auf den Jets und den Haien, und die verwandten Hoffnungen und Träume dieser Hoodlums aus dem 20. Jahrhundert werden wortlos durch die scharfen Winkel und Kontraktionen der Körper auf der Bühne ausgedrückt.

Eine Welt wild und hell

Sehen Sie sich einfach die Tänze an und "lesen" Sie die Geschichte. Die Eröffnungssequenz – überhaupt kein echter Dialog – schafft die kulturellen Bedingungen, die die tägliche Realität zweier Banden sind, mit einer Blutfehde, die der Logik widerspricht, aber eine Ära einschließt. Im Amerika, das freche, sexy Bewegungsspiel zwischen den puerto-ricanischen Männern und Frauen spottet über die feindselige Welt, in der sie sich befinden, die unbewohnbare Welt, aus der sie kamen, und die kraftvollen Verführungen, die sie romantisch und tragisch vereinen, während sich die Geschichte entfaltet. Der Tanz im Fitnessstudio ist kontrollierte Gewalt, ein Stand-In für den mörderischen Nahkampf. Die Spannung wächst, während das Tanzen immer verstörender und intensiver wird – der Versuch der Vergewaltigungssequenz war 1957 für das Publikum schockierend und bleibt bis heute reichlich erkennbar. Es gibt keine verschwendeten Schritte und keine verschwendeten Wörter in West Side Story. Nehmen Sie die Choreografie weg, und Sie haben ein Konzept, eine Idee, aber niemals das unvergessliche Abenteuer aus Fleisch und Blut Diese Streben und Bünde sind auf der Bühne stundenlang – und bringt Generationen von Theaterbesuchern in ihrem unnachgiebigen Tanz mit.

Schau das Video: Westside Gunn – Hitler trägt Hermes 6 [Full Album]

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: