So starten Sie ein Tanzteam

So starten Sie ein Tanzteam

Das Starten eines Tanzteams erfordert Planung und sorgfältige Ausführung. Mit etwas Organisation und viel harter Arbeit können Sie eine neue Gruppe bilden, die möglicherweise sehr erfolgreich werden kann.

Erster Schritt: Verstehen Sie Ihren Zweck

Bevor Sie irgendetwas anderes tun, ist es wichtig, Ihre Absicht zu verstehen, ein Tanzteam zu gründen. Stellen Sie sich einige wichtige Fragen, um dies herauszufinden.

  • Warum bin ich daran interessiert, ein Tanzteam zu gründen?
  • Gibt es eine bestimmte Bevölkerung, der ich dienen möchte?
  • Welche einzigartigen Geschenke und Talente bringt mein Team in die Community ein?
  • Wie sehe ich das in Echtzeit?

Auf diese Fragen gibt es keine richtigen Antworten. Was Sie jedoch schreiben, wird Ihnen Klarheit verschaffen. Beispiele für Teamzwecke finden Sie in den Mission Statements von Kolleens Dance Team, einer Gruppe in Bloomington, Minnesota, oder der Gruppe der Tänzer in San Francisco, Kalifornien.

Schritt zwei: Messen Sie Interesse

Um ein erfolgreiches Team aufzubauen, muss die Gemeinschaft Interesse an der Gründung und dem Wachstum haben. Dies beinhaltet eine Reihe von Parteien.

  • Tänzer
  • Potenzieller Kunde
  • Potentielle Sponsoren
  • Mögliche Teamführung

Wo soll ich suchen?

Setzen Sie einige Online-Message Boards, Kleinanzeigen und Flyer in lokalen Kaffeehäusern, Tanzstudios, Fitnessstudios, Tanzkleidungsgeschäften und an anderen Orten ab, an denen Personen mit tanzbezogenen Erfahrungen und Berufen darüber stolpern können. Stellen Sie sicher, dass alle Ankündigungen Ihre Ziele und Visionen für das Team klar kommunizieren. Es wird Ihnen helfen, die Leute zu finden, die Sie später für Tänzer und Gigs erreichen können. Machen Sie sich mit Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen in Kontakt, um zu sehen, wer bereit ist, sich auf eine bestimmte Art einzubringen, und mit denjenigen, die sich in ihren eigenen Kreisen beziehen können. Wenn ein erhebliches Interesse besteht, werden spätere Schritte wesentlich einfacher.

Schritt drei: Wählen Sie Ihre Angebote aus

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihr Tanzteam führen können.

  • Teilnahme an Tanzwettbewerben
  • Führen Sie zur Miete aus
  • Helfen Sie bei lokalen Veranstaltungen
  • Erwägungen halten

Die Angebote, die Sie auswählen, sind abhängig von Ihrem Zweck und Ihrem Interesse.

Schritt vier: Betrachten Sie Kosten und Umsatz

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Angebote darauf, wie Sie Geld verdienen, um die eventuell anfallenden praktischen Kosten zu bezahlen. Sie müssen ein Budget erstellen, das Folgendes enthält.

  • Vermietung von Übungsflächen – Die Preise bewegen sich normalerweise zwischen 20 und 50 US-Dollar pro Stunde, wenn Sie pro Sitzung bezahlen. Für diejenigen, die den gesamten Monat im Voraus bezahlen, wird ein Preisnachlass gewährt.
  • Teamuniformen und Kostüme – Die Kleidungskosten liegen je nach Qualität und Stil zwischen 100 und 600 USD. Was Sie für Ihr Team wählen, belastet Ihre Angebote stark. Zum Beispiel unterscheidet sich der Recital-Wear vom Performance-Wear.
  • Tänzerlohn (falls zutreffend) – Die Löhne variieren bei Mindestveranstaltungen von mindestens 60 USD pro Stunde.
  • Aufbau Ihrer Website – Vom Kauf Ihres Domainnamens bis zu Hosting-Services zahlen Sie 20 bis 30 Dollar pro Monat. Die Einstellung einer Person für die Gestaltung der Seite ist mit zusätzlichen Kosten verbunden, kann jedoch dazu führen, dass Ihr Team professioneller aussieht. Es gibt jedoch viele Werkzeuge, um Ihre eigenen zu erstellen, wenn Sie speichern möchten.

Je mehr Sie jetzt definieren können, desto mehr Informationen werden Sie benötigen, um Ihren Kader aufzubauen. Sie müssen auch einen Fundraising-Plan erstellen, um zu bestimmen, wie Sie Ihr Budget decken.

Schritt 5: Bauen Sie ein Führungsteam auf

Wie das alte Sprichwort sagt, gibt es kein Ich im Team. Während Sie wahrscheinlich ein Tanzteam alleine gründen können, ist es sowohl strategisch als auch sinnvoll, ein Team von Einzelpersonen aufzubauen, die in Führungsrollen agieren können.

  • Direktor – Leiter des Teams
  • Verwaltungsassistent – macht Notizen während Verwaltungsbesprechungen, leitet Kundenfragen an die entsprechenden Kanäle weiter und ist für den gesamten Kundenservice und die Buchhaltung zuständig
  • Veranstalter – verantwortlich für die Suche nach Veranstaltungsorten, Anbietern und die Organisation von Veranstaltungsdetails
  • Marketing-Lead – zur Verwaltung von Werbung und Sponsoring
  • Koordinator für digitale Medien – zur Verwaltung der Website, Erstellung von Inhalten und sozialen Netzwerken

Bezahlt oder freiwillig?

Wenn Sie mit den Angeboten Ihres Tanzteams erhebliche Einnahmen erzielen möchten, sollten diese Rollen nach Industriestandards bezahlt werden, wie auf Websites wie glassdoor.com angegeben. Wenn das Team gemeinnützig ist oder nur durch Wettbewerb bezahlt, suchen Sie nach Personen, die bereit sind, sich freiwillig zu engagieren. Um diese Rollen auszufüllen, können Sie die gleichen Kanäle verwenden, die oben aufgeführt sind. Veröffentlichen Sie außerdem eine Anzeige auf Craigslist. Treffen Sie sich persönlich oder planen Sie einen Anruf, um die Persönlichkeit und das Fachwissen des Bewerbers kennenzulernen. Sie möchten Menschen finden, die von dem, was Sie erreichen wollen, begeistert sind und sich dafür einsetzen, dass Sie Ihre Vision entwickeln.

Sechster Schritt: Tänzer rekrutieren

Wenn Sie Tänzer rekrutieren, sollten Sie wissen, auf wen Sie abzielen. Sie reichen von Menschen, die in ihrer Freizeit gerne tanzen, bis zu denen, die beruflich Vollzeit tanzen. Wählen Sie ein oder zwei Termine aus, um offene Vorsprechen abzuhalten. Veröffentlichen Sie einen Anruf für Tänzer auf einer Website für Talente oder Stellenangebote oder in Ihrer lokalen Zeitung. Fügen Sie dem Aufruf klare Prüfungsrichtlinien und -erwartungen bei.

  • Suchen Sie nach einem bestimmten Alter oder Geschlecht?
  • Möchten Sie, dass sie ihre eigene Solo-Tanzroutine für die Tryouts vorbereiten, oder werden Sie einen bestimmten Tanzstil unterrichten?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Hast du festgelegte Probenzeiten, dass sie in ihren Zeitplan passen müssen, wenn sie akzeptiert werden?
  • Werden Tänzer während Gigs und Proben bezahlt, oder werden sie freiwillig ihre Zeit verbringen?

Je mehr die Tänzer im Voraus wissen, desto besser wird das potenzielle Talent zu den Qualitäten und Fähigkeiten passen, nach denen Sie suchen. Sie haben auch die Möglichkeit, wählerischer zu sein.

Schritt Sieben: Mieten Sie Proberaum

Viele der größeren Tanzstudios vermieten Tanzflächen für kleinere Gruppen für einen Stundensatz. Gymnasien, Freizeitzentren und sogar Lagerhallen sind weitere Optionen. Suchen Sie nach einem Raum, der gut zu den Bedürfnissen und dem Budget Ihres Teams passt. Sobald Sie Ihren Raum haben, vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Team, um sich zwei- bis dreimal pro Woche zu treffen und mit dem Tanzen zu beginnen!

Probe üben, durchführen, konkurrieren

Ein Tanzteam zu gründen ist harte Arbeit, aber sobald das Fundament, die Leitung und die Tänzerinnen aufgebaut sind, beginnt man mit der lustigen Aufgabe, anderen die Möglichkeit zu geben, die Schönheit künstlerischer Bewegung zu durchschauen. Registrieren Sie sich, um an einem Wettbewerb teilzunehmen oder bieten Sie an, an einem lokalen Ereignis teilzunehmen, um Ihrem Team etwas zu geben, auf das Sie hinarbeiten können, bis Sie mehr Möglichkeiten buchen.

Schau das Video: REMIX. Die Show 2016. Teaser

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: