Paso Doble

Paso Doble

Paso Doble ist eine wunderschöne Tanzform, die um 1930 populär gemacht wurde. Basierend auf den spanischen Stierkämpfen basiert die Choreographie auf dem Charakter der Hauptrolle, die den Torero (Stierkämpfer) und die Folge zeigt – nicht wie erwartet der Stier, sondern eher der Toreros Umhang Während es in Frankreich an Popularität gewann, geriet es bis zum Film in relativer Dunkelheit Streng Ballsaal kennzeichnete es als die klimatische Tanzszene. Seitdem ist es wieder in Tanzhallen und erlangte Popularität, vor allem durch Shows wie So You Think You Can Dance und die Dancing with the Stars-Tour.

Die Schritte zum Paso Doble

Paso Doble ist ein Tanz aus Haltung und hohen Gesten des Mannes und fließenden kreisförmigen Schritten von der Frau. Da der Tanz in Frankreich entwickelt wurde, tragen die Schritte zu diesem spanischen Tanz tatsächlich französische Namen wie Chassez Kap (um das Kap zu jagen). Während die meisten Schritte technisch mit der Ferse geführt werden, bewegen sich aufgrund der hohen Haltung die Ballen der Füße ziemlich viel.

Aufgrund des arrhythmischen und staccato-Charakters des Tanzes wird er normalerweise als Teil einer hoch choreografierten Performance getanzt. Es ist jedoch möglich, als Gesellschaftstanz mit den folgenden grundlegenden Schritten zu tanzen.

Führen Sie Schritte zum Basic

Mit den Tänzern in einem steifen und geschlossenen Tanzrahmen. Die linke Hand von Lead hält die rechte der Gefolgsleute vom Körper weg und die rechte Hand an ihrem Rücken, die linke Hand an seinem Bizeps. Die Tänzer müssen einen festen und engen Halt behalten in allen Schritten.

Die Hauptrolle beginnt mit der Tanzlinie und geht mit der linken nach vorne, wobei der Körper in die Mitte der Tanzfläche gedreht wird, während der rechte Fuß nach vorne tritt. Auf den Ballen der Füße bleiben die Schläge 3-8 in ein chasse.

Die nächsten acht Beats beginnen mit einer der "Cape" – Bewegungen, während der Mann drei Schritte in einem engen Kreislauf gegen den Uhrzeigersinn macht und die letzten Beats mit Seitenschritten gegen die Tanzlinie beendet.

Alle diese Bewegungen sollten scharf und schnell sein, wobei Brust und Kopf hochgehalten werden und "Stolz und Würde" verkörpern.

Folgen Sie den Schritten zum Basic

Die Folge spiegelt im Wesentlichen die Schritte der Führung wider, indem sie sich im engen Kreis rückwärts bewegt und die Bewegung verwendet, um den traditionell langen Röcken, die die Frau für den Paso Doble trägt, einen fließenden Umhang zu verleihen. Der Tanz verbindet sehr intensiv miteinander, wobei Augenkontakt und Körperkontakt eine dringende Spannung zwischen den beiden Tänzern auslösen.

Andere Schritte

Wie bereits erwähnt, haben viele der anderen Schritte im Paso Doble französische Namen. Das Chassez Kap ist einer von diesen und ist ein gutes Beispiel dafür, wie der Tanz den traditionellen spanischen Stierkampf nachahmt. Nachdem die Tänzer in die Promenadenposition gekommen sind, gehen die Schritte wie folgt vor:

  1. Die Tänzer treten auf den ersten und zweiten Schlägen vor.
  2. Bei Takt drei taucht die Leine die rechte Schulter ein, als würde sie einen Umhang vor einem Stier senken.
  3. Diese Bewegung wird in einem Schritt zurück auf den vierten Takt und eine 180-Grad-Drehung mit den Takten fünf und sechs ausgeführt, so dass sich der Lead jetzt rückwärts bewegt und die Band "draußen" fährt (dh ihre Füße sind seitlich positioniert der Mann ist).
  4. Während der ersten vier Schläge des nächsten Taktes taucht der Mann wieder seine Schulter ein und bewegt den "Umhang" erneut, bis beide Tänzer wieder in Promenadenstellung nach vorne zeigen.
  5. Beat Five enthält einen kleinen "Sprung", der von beiden Tänzern ausgeführt wird, wobei ein Fuß nach hinten bewegt wird.
  6. In den Schritten sechs bis acht werden die Füße zusammengesammelt, so dass die Tänzer sich gegenüberstehen, als ob sie die Grundposition beginnen würden.

Aus diesem Beispiel ist ersichtlich, dass nicht alle Schritte im Paso-Doble ineinander übergehen können. Um von der Grundstufe in die Promenadestellung der zu gelangen Chassez Kap Es werden winzige "überschüssige" Schritte unternommen, um die Tänzer in Position zu bringen. Diese Schritte sind mit der gleichen Stakkato-Bewegung wie der Rest des Tanzes stark stilisiert.

Es ist zwar nicht der beliebteste Ballsaal oder der einfachste zu erlernen, kann aber ein schöner Teil des Repertoires eines jeden Tanzfans sein.

Schau das Video: Paso Doble – Michal Malitowski und Joanna Leunis

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: