Lob Tanzbewegungen

Lob Tanzbewegungen

Lobetanz in den USA verwendet häufig Ballett- und Interpretationstanz mit vielen zusätzlichen Armbewegungen. Indem Sie ein paar einfache Schritte lernen, können Sie Ihre eigene Tanzchoreografie kreieren.

Tanzschritte loben

Es gibt nicht viele ausgewiesene "Schritte" beim Lobetanzen, da alles für Interpretation und persönlichen Ausdruck vor Gott offen ist, aber manchmal werden Sie Routinen sehen, die mit mehr Mainstream-Bewegungen versehen sind und aus Genres wie Ballett oder Jazz stammen. Traditionell werden die Arme oft in Richtung Himmel oder vor dem Körper angehoben, als würden sie zu Gott greifen. Die Arme können auch an den Seiten gehalten werden, um Christus zu symbolisieren, sich Gott zu ergeben oder sich für Heilung und Wiederherstellung zu öffnen.

Die folgenden Schritte sind oft in Lobes Tanz integriert.

Bogen

Der Bogen kann aus einer stehenden oder knienden Position gemacht werden.

Stehender Bogen

  1. Beugen Sie sich im Stehen an der Taille und senken Sie den Kopf in Richtung Knie.
  2. Gleichzeitig strecken Sie Ihre Arme nach den Seiten aus.

Kniender Bogen

  1. Knie mit beiden Knien auf dem Boden.
  2. Beugen Sie sich und beugen Sie Ihren Kopf, während Sie Ihre Hände auf die Knie oder den Boden legen. Um dramatisches Flair hinzuzufügen, können Sie Ihre Hände wie im Gebet fassen.

Weinrebe

Dieser Schritt eignet sich hervorragend, um Lobtänzer um einen Kreis zu bewegen.

  1. Stehen Sie mit Ihren Füßen etwa schulterbreit auseinander.
  2. Schritt mit dem linken Fuß hinter dem rechten.
  3. Bewegen Sie Ihren rechten Fuß nach rechts, so dass Ihre Füße wieder schulterbreit sind.
  4. Schritt mit dem linken Fuß vor dem rechten.
  5. Bewegen Sie Ihren rechten Fuß nach rechts, so dass sich Ihre Füße wieder in ihrer ursprünglichen Position befinden.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5, um sich in dieselbe Richtung zu bewegen.

Wende

Der dreistufige Zug wird in vielen Tanzformen verwendet. Es ist ansprechend für Lobtanz, weil es einfach zu erlernen ist und zu unterschiedlichen Zeitpunkten ausgeführt werden kann, um unterschiedliche dramatische Effekte zu erzeugen. So führen Sie eine dreistufige Drehung im Uhrzeigersinn aus:

  1. Schritt nach rechts
  2. Drehen Sie den rechten Fuß im Uhrzeigersinn, bis Sie in die entgegengesetzte Richtung zeigen.
  3. Drehen Sie den linken Fuß und drehen Sie ihn weiter im Uhrzeigersinn, bis Sie in dieselbe Richtung zeigen, in der Sie begonnen haben. Sie können weiterhin Dreipunktkurven ausführen, während Sie sich in einer Richtung über den Boden bewegen, oder die Füße wechseln und gegen den Uhrzeigersinn schwenken, um in die andere Richtung zu fahren.

Arabeske

Eine Arabeske ist als Ballettschritt erkennbar. Die Position kann eine Herausforderung sein, aber Sie können sie leicht an Ihre Fähigkeiten anpassen, da es sich bei diesem Tanz darum handelt, Gott zu preisen und nicht perfekte Technik zu demonstrieren.

  1. Mit dem rechten Fuß nach vorne treten.
  2. Heben Sie Ihr linkes Bein so weit wie möglich nach hinten und heben Sie gleichzeitig Ihre Arme an, so dass sie ungefähr parallel zum Boden sind. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Bein beim Anheben leicht nach außen drehen. Dies reduziert den Druck auf Ihren Rücken.
  3. Halten Sie die Pose einige Sekunden lang.

Sprung

Ein Sprung kann in einem Lobetanz verwendet werden, um Freude auszudrücken. Es gibt verschiedene Arten von Sprüngen. Ein beliebter ist der Grande Jete oder der Split-Jump.

  1. Machen Sie mehrere Schritte, genug, um Ihren Sprungimpuls zu geben.
  2. Springen Sie mit Ihren Armen in die Luft, um an Höhe zu gewinnen, und machen Sie einen Spalt mit einem Fuß vor und dem anderen hinter sich. Wenn Sie keinen vollständigen Split durchführen können, ist das in Ordnung, tun Sie das Beste, was Sie können.
  3. Land mit leicht gebeugten Knien, nicht geraden Beinen. Dadurch können Sie einen Teil des Schocks auffangen und Ihre Knie schützen.

Tanzbewegungen in Aktion

Das folgende Video zeigt Lobtänzer, die viele der oben genannten Schritte verwenden, darunter viele Weinreben und Wendungen, und der Tanz endet mit einem Bogen. Es ist auch ein gutes Beispiel für die Armbewegungen, die normalerweise im amerikanischen Lobstanz verwendet werden.

Drück dich aus

Lobetanz ist ein mächtiges Dienstwerkzeug. Wenn Sie sich für die Erkundung dieser Tanzform interessieren, können Sie durch das Anschauen von Lobevance-Tanzvideos Schritte anzeigen und selbst ausprobieren. Es gibt auch viele christliche Tanzkonferenzen und Workshops in den Vereinigten Staaten und international, wie zum Beispiel das International Christian Dance Fellowship, an dem Sie teilnehmen können. Was immer Sie sich auch entscheiden, denken Sie daran, dass es beim Lobetanz um persönlichen Ausdruck geht und Ihre Fähigkeit, Freude und Ehrfurcht durch Tanz auszudrücken.

Schau das Video: How To Twerk: Das Tanz-Tutorial mit Nora Lobjanidze

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: