Houston Ballett

Houston Ballett

Houston Ballet begeistert seit Jahren mit seinem professionellen Unternehmen und seiner Akademie, die jedes Jahr aufstrebende Tänzer anzieht. Dieses Ballettunternehmen ist die erste Ballettinstitution in Texas.

Die Geschichte des Houston Ballet

Houston Ballet wurde 1955 gegründet, als die Gründungsmitglieder eine Ballettfirma und eine Akademie gründeten, in der Tänzer ausgebildet wurden, die sich daran beteiligten, auf professionellem Niveau zu wachsen. Es wurde Wirklichkeit, als die Houston Ballet Academy von einem Team gegründet wurde, zu dem Tatiana Semenova gehörte, die mit dem Ballet Russe de Monte Carlo tanzte. Die professionelle Firma folgte 1969 mit Nina Popova, einer weiteren Tänzerin aus dem Ballett Russe de Monte Carlo, die ihr erster Regisseur war.

Seitdem gilt es als eine der besten Ballettfirmen der USA und ist Amerikas viertgrößte Ballettfirma. Mit 54 Tänzern (von denen 40% aus der Akademie stammen) ist es eine starke Truppe talentierter und schöner Tänzer.

Die Geschichte des Balletts endet jedoch nicht Ende der 1960er Jahre. In den achtziger Jahren des vorigen Jahrhunderts zog es mit seinem neuen Aufführungsort – dem Wortham Theatre Center – 1987 erneut vor. Das Unternehmen führt an diesem Veranstaltungsort immer noch über 75 Aufführungen pro Jahr durch. Vor dem Umzug in diesen Aufführungsraum hatte das Ballett eine renovierte Anlage, in der alle Tänzer und das ständig wachsende Unternehmen gearbeitet und geübt hatten.

Houston Ballet steht seit 2003 unter der Leitung des australischen Stanton Welch und wächst und wächst in den Vereinigten Staaten und im Ausland. Sie können Aufführungen davon in Europa, Asien und Kanada erleben. Sie waren die erste amerikanische Ballettfirma, die zu einer Tournee durch China eingeladen wurde. Diese und andere Meilensteine ​​haben garantiert, dass Houston auch in den kommenden Jahren ein unschlagbares Tanzprogramm für junge Leute und Profis anbieten wird.

Eine Familienangelegenheit

Da Houston Ballet erkennt, dass viele Leute Tickets für ihre Produktionen als Familienausflüge kaufen, versuchen sie, sich so familienfreundlich wie möglich zu machen. Aus diesem Grund enthält ihre Website eine Seite mit Familienempfehlungen und Richtlinien für Eltern mit kleinen Kindern. Hier finden Sie Showempfehlungen, wie Sie feststellen können, ob Ihr Kind für das Ballett bereit ist oder nicht, und wie das richtige Verfahren aussehen soll, wenn die Etikette des Balletts von einem Kind gebrochen wird. Diese Webseite hilft Ihnen festzustellen, ob eine Ballettproduktion eine gute Wahl für den nächsten kulturellen / künstlerischen Ausflug Ihrer Familie ist.

Für Houston Ballet arbeiten

Als großes Produktionsunternehmen hat Houston Ballet häufig Stellenangebote. Häufig können Sie sich als Telemarketer bewerben, um beim Fundraising des Unternehmens und der Akademie zu helfen. Schulungen werden angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer (713) 535-3277. Andere Stellen werden während des ganzen Jahres als verfügbar eingestuft, und Sie können ihre Beschäftigungsmöglichkeiten für bis zu Minute offene Stellen prüfen.

Unbezahlte Praktika stehen auch denjenigen zur Verfügung, die alles über die allgemeine Verwaltung bis hin zu Theaterkostümen für Ballett wie Tüll-Ballettröcke erfahren möchten. Überprüfen Sie erneut die Beschäftigungsseite für Details.

Schließlich nehmen viele Tänzer vor, jedes Jahr Teil von Houstons produktivem Unternehmen zu sein. Besuchen Sie die Website gegen Ende des Jahres, um Informationen für die folgende Saison zu erhalten. Sie halten Vorsprechen ab und akzeptieren Videoaufnahmen zu bestimmten Zeiten. Markieren Sie daher regelmäßig Ihre Informationen und prüfen Sie regelmäßig, ob Sie von einem Weltklasse-Unternehmen von Houston träumen möchten.

Mit Ausdauer und etwas Glück finden Sie sich eines Tages vielleicht auf der Bühne von Houston.

Schau das Video: Weltballetttag 2018 – Houston Ballet (voll)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: