Geschichte des Twist Dance

Geschichte des Twist Dance

Im Jahr 1960 katapultierte eine Kollision von Faktoren ein Lied und einen Tanz an die Spitze der Charts und drehte sich um Der Twist in eine nationale Sensation. Es war radikal, es war lebhaft und es war einfach – und ziemlich bald drehte sich jeder Teenager im Land weg und die Stimme von Chubby Checker ertönte im ganzen Land.

Die Skinny auf dem Twist

Der Twist war ein Phänomen, das auf sich warten ließ und im Jahr 1960 brannte es. Die Baby-Boom-Generation nach dem Zweiten Weltkrieg brachte Swingtanz eine ganz eigene Richtung. Rock 'n' Roll machte ihre Eltern verrückt und spielte ununterbrochen im Radio. Ein Elvis-Sänger namens Elvis brachte sie mit seinen skandalösen Bewegungen zum Kreischen und Singen. Urban Kids borgten sich Schritte und Prahlereien aus den westindisch-beeinflussten Tänzen afroamerikanischer Teenager. Und 67 Millionen US-Haushalte hatten TV.

Um die Stunden zwischen den Nachmittagsseifen und den Abendnachrichten zu füllen, programmierten lokale Fernsehsender Jugendliche, die von der Schule nach Hause kamen und an der U-Bahn klebten. Stellen Sie eine Kamera und einen DJ in einem Fernsehstudio ab, füllen Sie sie mit groovenden und rüttelnden Kindern, und fügen Sie Märkte wie Philly hinzu, die populäre Shows hatten, die eine Zielgruppe für vernachlässigbare Produktionskosten treffen. Ein Philly-Dance-Programm, Bandstand mit Dick Clark, fand ein nationales Publikum, als ABC die Sendung sendete und umbenannte Amerikanischer Musikpavillon. Und ein Song, der 1955 von einem Sänger namens Chubby Checker geschrieben wurde und als Solo-Gyration in einem Studio mit Zickzack-Teenagern gespielt wurde, wurde über Nacht zum Tanz der Küste. Sogar die Eltern dieser Teenager könnten es schaffen. Komm schon, Baby, lass uns den Twist machen!

Der Trick zum Drehen

Wenn Sie gerade vom Mars angekommen sind oder aus dem längeren Schlummer eines Rip Van Winkle erwacht sind, wissen Sie möglicherweise nicht, wie man verdreht. Das ist eine traurige Situation, in etwa zwei Minuten Wohnung behoben. Der Twist ist so einfach, dass Sie einfach damit anfangen können. Aber hier ist die Aufschlüsselung, so dass Sie die Tanzfläche wie ein Champion drehen können.

  1. Stellen Sie sich mit Ihren Füßen etwa hüftbreit auseinander. Stelle dich deinem Partner, wenn du einen hast. (Ein Partner ist optional.)
  2. Finden Sie Ihr Gleichgewicht, beugen Sie die Ellbogen und entspannen Sie die Knie.
  3. Verlagern Sie Ihr Gewicht auf die Fußballen und beginnen Sie mit den Schuhen eine vorgebrannte Zigarette auszureiben. Sie drehen Ihre Füße von einer Seite zur anderen in die gleiche Richtung.
  4. Wenn sich Ihre Füße bewegen, bewegt sich das Becken. Drehen Sie Ihre Hüften hin und her, genau wie Ihre Füße. Deine Hände und Arme werden natürlich folgen. Verwandeln Sie nicht Ihren gesamten Körper als eine Einheit. In der Taille drehen. Dadurch bleibt Ihr Oberkörper mehr oder weniger nach vorne gerichtet, während Ihre Beine und Hüften schwenken.
  5. Fancy werden. Nehmen Sie Ihr Gewicht auf einen Fuß, lehnen Sie sich auf diese Seite und heben Sie das gebeugte Knie Ihres anderen Beins in die Luft. Drehen Sie beide rechten und linken Beine, Füße, Hüften und Arme weiter. Senken Sie das Bein und drehen Sie sich weiter.
  6. Umherkommen Drehen Sie sich im Kreis herum und sehen Sie Ihrem Partner (oder Ihrer ursprünglichen Richtung) wieder entgegen. Das Drehen erfolgt an Ort und Stelle – keine Notwendigkeit, über den Boden zu reisen.
  7. Steig auf und geh runter. Wenn deine Quads mächtig sind, ist dieser Schritt für dich ein Kuchen. Wenn nicht, achten Sie auf Ihr Gleichgewicht. Wenn Sie sich wegdrehen, halten Sie Ihren Rücken senkrecht und sinken Sie in die Hocke. Drehen Sie sich einfach nebeneinander oder wie ein Korkenzieher in den Boden. Gehen Sie nur so weit, wie Sie auskommen können, ohne das Gleichgewicht zu verlieren. Epische Twister können fast auf den Boden kommen.
  8. Sobald Sie es gesperrt haben und sich nicht darauf konzentrieren müssen, dass sich alles zu allen Zeiten in dieselbe Richtung bewegt, experimentieren Sie und legen Sie Ihren eigenen Dreh auf. Eine Hand am Handgelenk drehen. Schütteln Sie einen erhobenen Fuß. Rucken Sie die Hüften wirklich hin und her oder arbeiten Sie eine Beckenisolation in die Drehbewegungen ein, ohne den Rhythmus zu brechen. Beeindruckend.
  9. Lächle weiter. Du solltest Spaß haben und nicht konzentriert die Stirn runzeln. Jetzt bist du cool

Aber warte! Es gibt mehr!

The Twist löste einen Ausschlag von Hüpf-, Bopping- und Brezel-Tänzen aus, die aus Sockenhopfen Cardio-Kurse machten.

Da war die Kartoffelpüree:

Der Affe:

Und es gab mehr Twist-Platten von Chubby Checker – Lass uns wieder drehen Er hielt alle am Drehen und hielt Checker und seine Twist-Songs an der Spitze der Charts. Andere Künstler stimmten ein Pfefferminz Twist (Joey Dee und die Starliters) und Twist und Shout (The Beatles) und mehr – alle tanzbar. In Filmen wurde der Tanz aufgeführt, darunter Twist Around the Clock (1961) und Hairspray (1988).

Hinter den Kulissen

Möchten Sie mehr über das Verdrehen wissen?

  • Chubby Checkers richtiger Name ist Ernest Evans. Er war ein pummeliger Junge, also verdiente er sich seinen Spitznamen. Dick Clarks Frau schlug vor, den Namen Chubby Checker zu verwenden, um von der Popularität des Sänger-Songwriters Fats Domino zu profitieren.
  • Die Originalaufnahme von Der Twist die Billboard-Charts zweimal, 1960 und 1962.
  • Der Tanz war anfangs nicht allgemein beliebt. Heutzutage scheint es etwas seltsam und zahm zu sein, aber das Beckenstoßen verursachte mehr als ein paar Augenbrauen und das getrennte Tanzen von Paaren, die nicht mehr in einer ruhigen Haltung auf der Tanzfläche standen, wurde als Skandal betrachtet.
  • Die Beatles haben nicht geschrieben Twist und Shout, die auf ihrem ersten Album erschienen sind. Ein Songwriter namens Bert Berns schrieb es als Hommage, nicht an Der Twistaber zur mexikanischen Melodie La Bamba.

Vintage Moves

Heute ist der Twist eher ein zeitgenössischer Tanzstil – in Mainstream-Darbietungen und Gesellschaftstanz nicht sehr beliebt. Vintage Dance-Abende, die in Clubs und Tanzhallen veranstaltet werden, sowie Theaterstücke und Filme aus den 1960er-Jahren bringen den Twist jedoch häufig in die Choreographie ein. The Twist ist ein Wahrzeichen einer Zeit in Amerika, in der junge Leute die Tanzwelt revolutionierten und die Stuffigkeit durch sexy, lustige Moves ersetzten.

Schau das Video: Tanz durch die Geschichte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: