Fußloser Tanz

Fußloser Tanz

In den achtziger Jahren brachten die Footloose-Tanzsequenzen des beliebten Films, einer der besten Tanzfilme aller Zeiten, einen jungen Kevin Bacon in den Bann, während er dem Tanz eine völlig neue Beliebtheit verlieh. Jugendliche und junge Erwachsene liebten damals den Film über einen Stadtjungen, der Rock and Roll in eine kleine, verschlafene Stadt brachte, und heute schauen sich neue Generationen diesen Film an. Wie hat der Tanz den Footloose-Film beeinflusst? Und wie führte dieser schwungvolle, energiegeladene Film zu Nebeneffekten für Bühne und Bildschirm?

Footloose-Übersicht

Wie viele andere Filme handelt es sich bei Footloose um einen eigensinnigen Teenager, der aus der Großstadt in eine Kleinstadt kommt und alles durcheinander bringt. Ren (Kevin Bacon) zieht mit seiner Familie in den Westen und ist entsetzt, als er erfährt, dass es in seiner neuen Nachbarschaft verboten ist, Rockmusik zu spielen oder zu tanzen. Er geht mit einem äußerst konservativen Minister, der für das Tanzverbot verantwortlich ist, Kopf an Kopf, und schließlich findet Ren (mit Hilfe der anderen Kinder in der Stadt) den Sieg rechtzeitig für den Abschlussball. Der Film ist berühmt für populäre Songs wie den Titelsong und "Let's Hear It For the Boy". Ältere Generationen werden sich wahrscheinlich auch an die etwas schrille Tanzszene erinnern, die gegen Ende mit fallendem Glitter ging. Selbst bei den Standards der 80er Jahre ist dieser Film käsig, wärmt die Herzen und lässt die Zehen klopfen.

Die Choreographie

Die Choreographie in Footloose enthält einige verschiedene Komponenten. Vor allem ist fast alles schnell. Der gleichzeitige Aufruhr und die Rebellion, die Ren in die kleine Stadt mitbringt, die im Mittelpunkt des Films steht, wird während der gesamten Tanzschritte von Footloose gewebt, voller Energie und einer Haltung "in deinem Gesicht", die die Kluft zwischen den Generationen weiter verstärkt. Die Tanzschritte in Footloose zeigen auch die Entwicklung der Kultur an. Die älteren Bewohner in Rens neuer Stadt würden niemals davon träumen, dass Tanz so frei und festlich sein darf, wie die jungen Leute vermuten. Mit einer kleinen Aufforderung nehmen viele von ihnen jedoch Veränderungen an. Footloose spielt in den frühen achtziger Jahren, als die religiösen Rechte sehr politisch aktiv wurden, und die im gesamten Film gezeigte Choreografie zeigt, wie Politik, Sichtweisen und Kultur in diesen Jahren wirklich revolutioniert wurden. Tatsächlich basiert Footloose selbst auf wenigen Beispielen in den Vereinigten Staaten, die dieselben Themen wie Footloses Handlungsstränge ausführten. Footloose wurde von Herbert Ross inszeniert und choreografiert, der während seiner illustren Karriere hinter den Kulissen 12 Oscar-nominierte Künstler dirigierte. Seine Footloose-Tanzbewegungen dauern bis heute an, da Kevin Bacon noch immer gebeten wird, einige der Footloose-Choreografien in Interviews zu machen.

Revivals

Footloose wird neu gemacht und wird voraussichtlich im Sommer 2010 in die Kinos kommen. Chace Crawford wird den Platz von Kevin Bacon als Ren einnehmen, und der Tanz verspricht, ebenso spektakulär wie das Original zu sein. Es gab auch ein Broadway-Musical, das sich an den Originalfilm anlehnte. Footloose the Musical wurde im Oktober 1998 eröffnet und blieb bis Juli 2000 am Broadway. Es wurde für mehrere Tony Awards nominiert und wird weiterhin in regionalen Theatern in den Vereinigten Staaten aufgeführt. An Hochschulen wird vor allem die musikalische Version von Footloose aufgeführt, da die Mehrzahl der Figuren Teenager sind und das energiegeladene Singen und Tanzen perfekt für die 14- bis 18-jährigen Zuschauer ist. Footloose Dance wurde auch in einer Londoner Produktion gefunden, die 2006 begann und mit ein paar Pausen zwischendurch immer noch ein offener Lauf in London ist.

Wie mache ich den Footloose Dance?

Die schicke Fußarbeit, die Kevin Bacon berühmt gemacht hat, wurde in den letzten 20 Jahren von zahlreichen Künstlern kopiert. Der einfachste Weg, den Footloose-Tanz zu erlernen, besteht darin, den Film zu schauen und alleine zu üben. Einige Tanzlehrer arbeiten möglicherweise mit Footloose-Tanzschritten in ihrer Choreografie, insbesondere wenn sie an einem Retro-Stück arbeiten, und Sie können auf diese Weise ein paar Schritte machen. Egal, ob Sie die Schritte lernen oder den Film genießen, während Sie auf der Couch faulenzen: Die Tanzbewegungen von Footloose infiltrieren die Tanzgesellschaft heute und behalten ihren Platz, an den sich Filmliebhaber im In- und Ausland gern erinnern.

Schau das Video: Fußloser Fußball-Junge – Ein Talent!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: